21.03.2014

Dichtung und Wahrheit - Erläuterungen zu Kapitel 7

Wer in das Hörbuch zum Gratis Download "Sid" schon hineingelauscht hat, mag sich fragen: Was ist wahr, was erfunden? Schließlich hat eine Zoologin diesen Tierroman verfasst. Also hier kommen ein paar Informationen dazu, damit am Ende jeder weiß, was Dichtung (erfunden) und was Wahrheit ist:




  • Können Kängurus am Geruch ihres Futters erkennen, ob das für sie bekömmlich ist? Ja, das können Sie - aber genau wie wir Menschen gibt es Dinge, die für sie unwiderstehlich duften, ohne wirklich gesund zu sein. Wir kennen das von uns selbst: Pommes, Schokolade, Eis, Kuchen - das alles naschen wir ziemlich gern, wirklich gesund ist es jedoch nicht für uns.
  • Streiten in der Herde? Den Krach zwischen Nummer Fünf und Sid habe ich mir natürlich nur ausgedacht - aber es ist wirklich so, dass bei Tieren, die in Gruppen leben, eine Menge getan wird, um Streit zu vermeiden oder schnell und möglichst ohne Verletzte zu schlichten. Beschwichtigung nennt man solche Verfahren. Da gibt übrigens nicht unbedingt der Klügere nach, sondern meist der Schwächere - oder jener, der selbst oder dessen Mutter keine gute Position in der Rangordnung hat.
  • Kann ein Känguru in einer Schafherde leben? Wenn es von Geburt an nichts anderes kennt, ist das vorstellbar - aber Sid ist ja kein Baby mehr. Der kennt durchaus etwas anderes und will deshalb zurück in seine eigene Welt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen